Lernanalyse

Die Lerntherapeutin analysiert unter dem Fokus des Vier-Stufenmodells die Lern- und Leistungsstörungen.  



Stufe I Lernschwierigkeiten werden aufgenommen, Hintergründe und Ursachen werden gesucht.
 
Stufe II Lernschwierigkeiten haben Auswirkungen auf Denken Fühlen und Handeln. Gemeinsam werden diese Zusammenhänge erforscht und verständlich gemacht.
 
Stufe III Lernschwierigkeiten sind auch beeinflusst von der Persönlichkeit jedes einzelnen.
 
Stufe IV Aktionen, Reaktionen, Verhalten der Bezugspersonen beeinflussen den Lernenden.